Die erste Einheit der „Bewegten Klasse“ fand im Turnsaal statt.
Bei einem Laufspiel mussten sich die Kinder unterschiedliche Bewegungscodes merken und diese beim Stoppen der Musik ausführen.
Zum Thema „Alte Spiele“ brachte Alexandra Gummischnüre mit. Die Schülerinnen und Schüler durften anschließend verschiedene Sprungreime ausprobieren.
In der Klasse ging es mathematisch weiter: Darstellen von Rechnungen mit Zahlenschildern

Bewegte Klasse mit Alexandra